2022

07. Mai 2022
Theater in der Scheune
Texte und Töne gegen Gewalt
Ein abwechslungsreicher literarischer Abend
mit Michael Z. und 6 Berliner Autoren
Dorfstr. 7
14621 Schönwalde-Glien
Beginn: 19 Uhr

------------


08. Mai 2022
Heilig Kreuz Kirche
„Wir zeigen Gesicht“
Eine konzertante Lesung
(nicht nur) zum Zeitgeschehen
mit Klassik, Liedern, und Geschichten
Heidi Ramlow
(Prosa)
David Yonan (Geige)
Michael Z. (Chansons)  und Gäste
Zossener Str. 65
10961 Berlin
Beginn: 16 Uhr
------------


26 Juni 2022
Schwartzsche Villa
„Der Fluch“
Buchvorstellung & Chansons
Gedichte, Minidramen , Satire

von und  mit

Wolfgang Fehse & Michael Z.
Grunewaldstr. 55
12165 Berlin
Beginn: 20 Uhr
------------

2. Juli 2022
Terzo Mondo (Lesebühne im Fournus)
Autoren gegen den Krieg
Prosa, Lyrik, Poesie
Gast: Michael Z.

Grolmanstr. 28
10623 Berlin
Beginn: 19 Uhr

------------

25. August 2022
Antikriegsmuseum
„Kein Vormarsch ist so schwer
wie der zurück zur Vernunft“ (Brecht)
Ein Abend in Wort und Lied der Gruppe
Autoren gegen den Krieg
und dem Chansonnier  Michael Z.
Brüsseler Str. 21
13353 Berlin
Beginn: 19 Uhr

-------------------------------------------

Vergangene Termine:

2021

11. November 2021
Buchhändlerkeller Berlin
Große Buchvorstellung der Anthologie
zum  Thema „FREMDE“

6 Autoren präsentieren
Lyrik, Prosa, Poesie, Satire
als Gast: Michael Z.
Carmerstr. 1
10623 Berlin
Beginn: 20 Uhr

------------

13. November 2021
Künstlerkolonie in den Kolonaden
TRIO-LOGIE“
ein literarisch-musikalischer Abend

zwischen Rock und Reim,
Lieder und Lyrik mit:
SIGRUN CASPER
INGRID IHNEN-HAAS
MICHAEL Z.

Poesie, Pointen und Pep pur
Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Flucht zwecklos
Kunstraum
Breitenbachplatz 1

14914 Berlin
Beginn: 18 Uhr

 

22. Oktober 2021
Künstlerkolonie in den Kolonnaden

Buchvorstellung der Anthologie
zum  Thema "FREMDE"

6 Autoren präsentieren
Lyrik, Prosa, Poesie
als Gast: Michael Z.
Breitenbachplatz 1 in
14195 Berlin

Beginn: 18:00 Uhr

------------

15. Oktober 2021
Hallo Nachbar Zehdenick

"Wort und Totschalk"
Ein literarisch-musikalischer Abend mit 
Heidi Ramlow (Lyrik & Prosa)
Krimis über Liebe und Leidenschaft und 
Michael Z.
Chansons von Satire bis Poesie
Hallo Nachbar
Marktstr. 2
16792 Zehdenick
Beginn: 18:00 Uhr

------------

23. September 2021
Künstlerkolonie in den Kolonnaden
"Autoren gegen den Krieg"
Texte & Chansons
Breitenbachplatz 1 in
14195 Berlin

Beginn: 19:00 Uhr

------------

12.September 2021 Dorfkirche Hammer
"
Liebenwalder Kultursommer"
 Literatur und Chanson mit:
Heidi Ramlow

(Preisträgerin des Brandenburgischen Lieraturpreises 2021

und Michael Z.
Poststr.  16559 Liebenwalde (OT Hammer)

Beginn: 17:00 - 18:00 Uhr
------------

01. Juni 2021 Theater in der Scheune
"Autoren gegen den Krieg"

Dorfstr. 7
14621 Schönwalde/Glien

Beginn (siehe Webseite des Theaters)
------------

5. August 2021  Terzo Mondo
"Autoren gegen den Krieg"
Grolmann Str. 28
10623 Berlin

Beginn 19:00 Uhr
------------

Weitere folgen :-)

---------------------------------------------------------

2020

10.10. Michael Z. und Klaus Gutjahr
„Konzert „Die Zeit heilt alle Wunder“ - Theater Meißen

---------------------------------------------------------

vergangene Termine 2019/2020:

abgesagt 24.4. 2020 Michael Z. und Klaus Gutjahr
Konzert „Die Zeit heilt alle Wunder“ - Stern Potsdam

abgesagt 17.4. 2020 Michael Z. Solo (Kabarett und Chansons)
„Warten auf Bonmot“ - Clenzer Kulturladen

abgesagt 27.3-30.3. 2020 Michael Z. Solo (Konzert und Werkstattgespräche)
 Deutsche Kabarettgesellschaft - Literaturhaus Potsdam 

28.07.2019 Michael Z. und Klaus Gutjahr
Bardentreffen Nürnberg

27. 10. 19 Anti-Kriegsveranstaltung 
Michael Z. Solo (Chansons)

- Kulturzentrum Wüstrow

1.11.-3.11. 19 Kabarettfestival Aschersleben Michael Z. Solo
- Aschersleben

17. 11. 19 Konzert Michael Z. & Klaus Gutjahr und Jamestown Ferry   - Bluebird Cafe

19.12. 19 Michael Z. Solo (Chansons) meets poetry (verschiedene Autoren) - Terzo Mondo

26. 9. 19 „WORT UND TOTSCHALK“
Heidi Ramlow (Krimi)  & Michael Z. Solo (Chansons)
- OSKAR Potsdam

 

Foto: Regina Sablotny


Foto: Regina Sablotny